Einladung

zur Klausurtagung in Präsenz des Netzwerkes Kindersimulation e.V.,
vom 13. bis 14.01.2022 im Exerzitienhaus der Erzdiözese Schloss Fürstenried,
Forst-Kasten-Allee 103, 81475 München

Liebes Netzwerkmitglied,
in den letzten Jahren hat sich innerhalb des Netzwerkes und in der Welt viel getan. Das Netzwerk Kindersimulation hat sich entwickelt. Wir haben die Qualitätskriterien für pädiatrische Teamtrainings publiziert, den Forschungsförderungspreis FIPS ins Leben gerufen, unsere Webpräsenz professionalisiert und regelmäßige Webinare angeboten.

„Pandemie-bedingt“ haben wir gelernt über Zoom Konferenzen effektiv zu arbeiten und haben zwei virtuelle
Klausurtagungen abgehalten. Regelmäßig treffen sich zudem unsere Arbeitsgruppen im Netz.
Nun möchten wir uns wieder persönlich treffen, im Weinkeller sitzen und unserer Netzwerktätigkeit durch die
zwischenmenschliche Begegnung miteinander neue Impulse geben. Wie immer steht natürlich die Arbeit in den
Gruppen im Vordergrund. Jedoch gerade bei einer Präsenzveranstaltung betrachten wir die persönliche
Begegnung und die „Netzwerkarbeit“ neben den Arbeitsgruppen als ein wesentliches Element.
Wir möchten dich einladen deine Ideen im Rahmen dieser 2. Klausurtagung in Präsenz einzubringen und
innerhalb des Netzwerkes andere Mitglieder persönlich kennen zu lernen. Lasst uns gemeinsam das Netzwerk
Kindersimulation weiterentwickeln!
Wir freuen uns darauf dich in München zu treffen!

Bitte beachten:
Für das Treffen sind nur Genesene und Geimpfte (2 G) zugelassen!
Anmeldung bis spätestens 30.11.21

Bist du bereits Mitglied?
Dann kann du dich HIER anmelden