Klausurtagung 14. & 15.11.2019

Einladung

zur Klausurtagung des Netzwerkes Kindersimulation,
vom 14. bis 15.11.2019 im Exerzitienhaus der Erzdiözese Schloss Fürstenried,
Forst-Kasten-Allee 103, 81475 München

Liebes Netzwerkmitglied,

das Netzwerk Kindersimulation besteht nun seit 5 Jahren. Inzwischen sind mehr als 150 Mitglieder und 30 Simulationszentren Teil davon. In den vergangen Jahren hat es als Forum fungiert, in dem sich Gleichgesinnte gefunden haben, sich über ihre Arbeit austauschen konnten oder sich Informationen und Ideen von Erfahreneren holen konnten.

Doch das Netzwerk ist noch soviel mehr.

Es kann

  • als Datenbasis dienen, in der Szenarien und Forschungsprojekte ausgetauscht werden.
  • Ausbildungsinhalte vermitteln, die engagierten Simulationsinstruktoren die Möglichkeit geben, sich weiterzubilden oder ihr Wissen zu vermitteln.
  • neu entstehenden Simulationszentren in ihrer Entwicklung unterstützen
  • als fachpolitische Interessenvertretung Leitlinien herausgeben und Standards definieren.
  • Interessierte zusammenführen, zum kollegialen Erfahrungsaustausch oder zum gemeinsamen wissenschaftlichem Arbeiten.

Der Wunsch das Netzwerk in dieser Form weiter zu entwickeln besteht bei den Mitgliedern, dies hat eine kürzlich erfolgte Umfrage gezeigt. Viele der oben genannten Punkte wurden hier von den Mitgliedern angeregt oder sogar eingefordert. In der gleichen Umfrage haben viele der Mitglieder ihre Bereitschaft signalisiert, an der Entwicklung des Netzwerkes Kindersimulation mitzuwirken.

Wir möchten dich daher einladen, deine Ideen im Rahmen einer Klausurtagung einzubringen. Hier wollen wir gemeinsam das Netzwerk Kindersimulation weiterentwickeln und in der Folge auf die nächste Entwicklungsstufe heben.

Wir freuen uns darauf dich in München zu treffen!

Programm

Donnerstag, 14.11.2019  
11:30 Begrüßung und Mittagessen
13:00 – 14:30 Kennenlernen und Vorstellen der Ziele der Klausurtagung
14:30 – 18:00 Erarbeiten einzelner Netzwerk-Projekte in Kleingruppen
18:00 Abendessen
19:00 – 21:00 Vorstellung der Ergebnisse im Plenum
21:00 Ausklang im Weinkeller
Freitag, 15.11.2019  
8:00 Frühstück
9:00 – 10:00 Methodik der Projektarbeit und Umsetzung
10:00 – 12:15 Umsetzung der To-do-Listen vom Vortag in den Kleingruppen
12:15 Mittagessen
13:00 – 13:45 Ergebnispräsentation im Plenum mit Ausblick
13:45 – 15:45 Vernetzung in Kleingruppen mit gemeinsamen Simulationsschwerpunkten
15:45 – 16:30 Abschluss im Plenum

Bezahlung

Bitte überweise nach der Anmeldung den Beitrag von 95,00 € auf folgendes Konto. Gib bei der Überweisung als Verwendungszweck bitte „Klausurtagung + Dein Name“ an, damit wir den Beitrag dir zuordnen können. Bitte beachte, dass wir nach der Anmeldung den Platz nur 4 Wochen ohne die Überweisung freihalten.

Empfänger: Netzwerk Kindersimulation
Kreditinstitut: Ärzte und Apotheker Bank
IBAN: DE94 3006 0601 0003 2248 80
BIC: DAAEDEDD

In dem Beitrag sind Unterbringung und Verpflegung enthalten.

Das Netzwerk beteiligt sich zusätzlich mit 95 €/Teilnehmer an den Tagungskosten

Die Anmeldung muss spätestens bis zum 30.09.2019 vorliegen. Andernfalls ist es uns nicht mehr möglich, eine Unterkunft für dich zu reservieren. Die Anmeldung ist nur gültig mit Zahlungseingang. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt.

Falls du Fragen hast, kannst du uns auch über folgende E-Mail Adresse erreichen: klausurtagung@netzwerk-kindersimulation.org

Unterkunft

Schloss Fürstenried – Exerzitienhaus der Erzdiözese München und Freising (Link zur Homepage)

Anfahrtsbeschreibung

Vom Flughafen München:

S1 oder S8 bis Marienplatz, umsteigen in die U3 Richtung Fürstenried West bis Endstation Fürstenried West, 
dort Bus 56 Richtung Schloss Blutenburg bis Haltestelle Bellinzonastraße
oder Bus 166 bis Tischlerstraße, auf der Forst-Kasten-Allee zum Exerzitienhaus.


Vom Hauptbahnhof München:


Alle S-Bahnen Richtung Ostbahnhof bis Marienplatz, 
umsteigen in die U3 Richtung Fürstenried West bis Endstation Fürstenried West, 
dort Bus 56 Richtung Schloss Blutenburg bis Haltestelle Bellinzonastraße
oder Bus 166 bis Tischlerstraße, auf der Forst-Kasten-Allee zum Exerzitienhaus.


Vom Bahnhof Pasing:

Mit Bus 56 Richtung Füstenried-West bis Haltestelle Bellinzonastraße


Mit dem Auto:

Autobahn A95 München-Garmisch, Ausfahrt Nr. 3 Fürstenried West, Zufahrt über Neurieder Straße, Graubündener Straße, rechts in die Forst-Kasten-Allee zum Exerzitienhaus.